Donnerstag, 12. September 2013

Gartenarbeit


Vor kurzem habe ich mal wieder im Dreck gewühlt und viele neue Pflanzen eingepflanzt. Gartenarbeit empfinde ich meistens nicht als mühsam. Ich kann dabei sogar wunderbar entspannen. Und ich geniesse es und sehe nach der Arbeit das Ergebnis. Bin an der frischen Luft und muss an nichts denken. Nur die Regenwürmer zähle ich nicht zu meinen Freunden, ich finde sie ganz einfach eklig. Aber da muss ich jeweils durch...Übrigens liebt es meine Katze wenn ich im Garten bin. Sie ist dann immer in meiner Nähe und schaut zu. Sie hat es besonders gern, wenn ich das Beet schön präpariere. Denn sie benutzt es danach als WC....

Keine Kommentare:

Kommentar posten