Sonntag, 12. Januar 2014

Mein übles Weekend...

Soll ich euch mal von meinem Weekend erzählen? Überlegt euch ob ihr wirklich weiterlesen wollt, es ist nicht so spannend. Denn ich fühlte mich das ganze Wochenende über irgendwie elend und schlapp. Hätte mich George Clooney besucht, es wäre mir egal gewesen. Wäre ich Lottomillionärin geworden, hätte ich dafür nur ein müdes Lächeln übrig gehabt. Wäre im Globus für mich alles gratis gewesen, ich wäre nicht hingegangen. So etwa habe ich mich gefühlt. Dann habe ich heute auch noch - ich war wohl nicht ganz bei Sinnen - zwei Linsen in jedes meiner Augen getan. Nicht bemerkt dass in der Verpackung komischerweise zwei Stück drin sind. Und ich hab mich dann gewundert warum ich so schlecht sehe. Hab gedacht das sei normal in meinem Zustand. Also blöder geht's nicht!
Noch elender geht es mir jetzt, wenn ich daran denke dass ich nun (Sonntag Abend) endlich wieder fit bin und klar sehe. Also genau richtig um wieder arbeiten zu gehen. Ist das nicht ungerecht? Da rackert man sich die ganze Woche ab und freut sich auf zwei schöne freie Tage. An welchen man dann etwas anstellen könnte, ausgehen oder sonst etwas. Aber nein, man fühlt sich dann so unwohl, dass man ständig schläft und zu nicht's Lust hat. Und schwupps am Montag ist man wieder ganz die Alte und geht brav zur Arbeit. Nicht dass ich jetzt unbedingt bei der Arbeit fehlen möchte, aber es ist doch wirklich irgendwie ungerecht. So dann wäre das auch gesagt...nun wünsche ich euch eine schöne Woche.

Keine Kommentare:

Kommentar posten