Donnerstag, 15. August 2013

Vögele zeigt uns seine Taschen

Der Skandal um US-Talkmasterin Oprah Winfrey ist ein willkommenes Thema für die Werbebranche. Eine Agentur kreierte kurzerhand ein neues Werbesujet für Vögele-Shoes. Einige finden dies vielleicht unangebracht - ich finde es genial. Denn meiner Meinung nach soll man bei Werbung auch etwas Schmunzeln können. Und wenn Werbung den aktuellen Geschehnissen (auch wenn sie noch so banal sind) angepasst wird, finde ich das sehr kreativ. Vögele hat diese Woche für mich eindeutig die Nase vorn! Obwohl ich das Wort "Verkäuferinnen" nicht mehr sehr zeitgemäss finde, musste ich beim Anblick dieser Werbung mehr als nur Schmunzeln.

Keine Kommentare:

Kommentar posten