Mittwoch, 5. September 2012

TAO New York



Letztes Jahr war ich in New York und besuchte damals das Restaurant TAO.
Das Tao ist anscheinend ein sehr trendiger Ort. Ohne Reservierung läuft dort gar nichts.
Ich habe einen Monat vorher reserviert und es hat geklappt...aber wehe wir wären zu spät gekommen.

Das vorwiegend asiatische Essen ist in Ordnung und die Bedienung, trotz Stress, sehr nett. Der Ort ist aber vor allem ein Erlebnis.
Obwohl man in einem Restaurant sitzt, kommt man sich eher vor wie in einem Nachtclub. Ein DJ spielt laute Musik, so dass man sich anschreien muss um sich zu verständigen. Der Mittelpunkt steht der Buddha. Wunderschön und sehr gross...
Das Restaurant ist zweistöckig, somit haben unglaublich viele Menschen darin Platz. Achtung, man könnte dort auch auf Kim Kardashian treffen.
Also ich fand es super im Tao's, würde es aber meinen Eltern nicht weiterempfehlen...
http://www.taorestaurant.com/

Keine Kommentare:

Kommentar posten