Montag, 3. September 2012

Menschenmassen in China


Was ich damals in China extrem speziell fand, sind diese grossen Ansammlungen von Menschen. Ich hatte das Gefühl, dass sich bei den Sehenswürdigkeiten ganz China versammelt hat. Ganz selten sah man ein westliches Gesicht.
Gut, bei 1,35 Milliarden Menschen ist das wohl so. So viele Einwohner hat nämlich China. Eine unglaubliche Zahl für uns paar Schweizer...

Mit sooo vielen Menschen etwas anzuschauen macht dann nicht mehr so viel Spass, das könnt ihr mir glauben. Denn gerade Peking bietet einige tolle Sehenswürdigkeiten, aber wegen den vielen Leuten sieht man sie kaum.
Irgendwo habe ich gelesen, dass immer mehr Touristen aus China in die Schweiz kommen - gut so. Aber bitte keine "Überschwemmung" wie in China....

Keine Kommentare:

Kommentar posten