Montag, 27. August 2012

Mode in Japan


In Japan habe ich einige Kleiderstile gesehen. Es gibt zum Beispiel extreme Modestile wie Harajuku, Ganguro, Gyaru, Lolita oder Kogal. Auf dem Bild seht ihr zwei Mädels im Lolita Stil. Leider nur von hinten.
Dieser Stil ist bewusst mädchenhaft und verspielt. Es gibt ihn in verschiedenen Varianten. Diese Mode ist inspiriert von der viktorianischen Ära und insbesondere der damaligen Mode für junge Mädchen, dem Rokoko. “Sweet Lolitas” mögen besonders gern rosa, weiss und zarte Pastelltöne, während der Look der “Classic Lolitas” erwachsener wirken soll.
Ich habe die Lolitas immer wieder auf den Strassen Japan's angetroffen und einfach nur gestaunt...
Die Mädels sehen von vorne aus wie Puppen und ich fragte mich, wie lange die wohl jeweils vor dem Spiegel stehen...

Keine Kommentare:

Kommentar posten