Donnerstag, 29. November 2012

SKA Mütze

Die gute alte SKA Mütze....wer kennt die noch? Ein Werbeartikel der besonderen Art!
Die Idee für die Skimütze hatte im Sommer 1976 ein Mitarbeiter der SKA-Werbeabteilung (heute Credit Suisse). Bereits im folgenden Winter wurde sie zum Renner. Ab 1989 konnte sie nur noch über Wettbewerbe ergattert werden. 1993 wurde die Produktion des begehrten Kopfwärmers eingestellt.
Diese Kopfbedeckung war also zu dieser Zeit im Trend. Anscheinend war auch mein Vater so ein Trendsetter (oder er hatte ein Konto bei dieser Bank...), denn er besass auch so eine Mütze. Und er trug sie auch oft, also im Winter meine ich. 
Heute ist die Mütze wieder total begehrt, denn sie ist Kult. Über Ricardo bezahlen die Leute um die 45 Franken für ein Original.
Die Firma Alprausch war clever und hat im Jahre 2004 die Mütze kopiert. Natürlich mit dem Alprausch Logo. Diese Kappe ist an Bord von Edelweiss Air erhältlich...

Keine Kommentare:

Kommentar posten