Donnerstag, 11. Oktober 2012

Starbucks Card


Nun gibt es eine weitere Karte für unser onehin schon überfülltes Portemonnaie - die Starbucks Card. Ich denke Starbucks muss ich nicht erklären, jeder kennt ihn und sonst könnt ihr das nächste Mal dort den Kaffee holen.
Wer also in der Geldbörse noch Platz hat, kann nun kostenlos eine Karte von Starbucks holen und eifrig Sterne sammeln. Während man dann so sammelt, gerät man in verschiedene Levels - je nachdem wie viele Sterne man hat. Angefangen wird mit dem grünen Level, später kommt man vielleicht sogar in den goldenen Level. Je nach Anzahl Sterne gibt es Geschenke und man muss seinen Namen nicht mehr extra sagen. Die Leute von Starbucks erkennen dich und schreiben somit den Becher korrekt an.
http://www.starbucks.ch/

Übrigens....damit ihr die vielen "Kundenkarten" nicht mehr im Portemonnaie mitführen müsst, empfehle ich das App "Stocard". Dort werden all die Karten eingegeben und können dann auf dem Handy an der Kasse vorgezeigt werden. Es funktioniert - hab's selber ausprobiert!
http://www.stocard.de/

Keine Kommentare:

Kommentar posten